Tag 5 -Kinderzeltlager´18

Abschluss - Sind alle wieder gut zuhause angekommen?

 

Wir Betreuer auf jeden Fall. Nachdem wir uns jetzt erstmal ein paar Stunden ausgeruht haben, steht es an, uns nun zu verabschieden.

Selbst heute, an unserem letzten Tag, lief alles einwandfrei.

Nach dem wieder Mal reichlichen Frühstück verschwanden alle Kinder in ihren Zelten und fingen an alle sieben Sachen in eine Tasche zu packen. Wie immer die Frage: Wie haben Mama und Papa das alles bloß in diese Tasche gepackt???

Doch irgendwie hat es geklappt, dass alles gut verstaut wieder mit nach Hause genommen werden konnte.

Das wichtigste Feedback, das wir als Betreuer nur kriegen können, ist das von den Kindern. Und da dürfen wir uns sehr glücklich schätzen, dass alle Kategorien wie z.B. Essen, Betreuer, Rahmengeschichte und auch Workshops sehr gut bewertet wurden!! Wenn wir die Kinder beurteilen würden, wäre es definitiv auch eine 1! So viele Kinder, die uns mit ihrer Art, mit ihren Wünschen, Ideen und Phantasien bereichert haben und uns die Woche auch unvergesslich machen lassen.

Wir wünschen nun allen noch schöne, lustige aber auch entspannende Sommerferien, ein gutes nächstes Schuljahr und dass Astrid Lindgren mit ihren Charakteren nie in Vergessenheit gerät. Vielleicht packt ja der ein oder andere doch nochmal ein Buch von ihr aus, denn eines gilt definitiv: „Lesen ist ein grenzenloses Abenteuer der Kindheit“ (Zitat von Astrid Lindgren).  

 

Fotos